Lebensraum gestalten heisst Trends und Lebensstile prägen.

Wissen, was Mieter wollen

Etzel Immobilien ist Ihr Partner für die erfolgreiche Erstvermietung Ihres Neubauprojekts für Wohnungen und Gewerbe. Je früher wir in Ihr Projekt einbezogen werden, desto fundierter können wir Sie als privaten Eigentümer oder Investor beraten. So unterstützen wir Sie schon bei der Planung darin, Ihren Neubau kunden- und marktgerecht zu gestalten.

Wichtige Faktoren für die erfolgreiche Vermarktung eines Neubauprojekts sind ein zielgruppengerechter Bau, die Einhaltung der Bau- und Vermarktungskosten sowie ein verbindlicher Zeitplan. Etzel Immobilien unterstützt Sie ((und Ihre Baupartner)) darin, diese Faktoren zu gewährleisten.

Wir unterstützen Sie bereits beim Investitionswunsch. Wir suchen passendes Bauland für Sie, vermitteln Sanierungsprojekte und stehen Ihnen auch bei der Optimierung von Grundrissen und Materialisierungen zur Seite. Auch das Vermarktungskonzept inklusive seiner Umsetzung gehören zum Leistungsumfang – mit einer Vollvermietung als Ziel.

Für die Erstvermietung Ihres Wohn- oder Geschäftsobjekts stehen Ihnen umfassende Leistungen zur Auswahl:

Vorbereitungsarbeiten

  • Besichtigung des Grundstücks bzw. der Abrissliegenschaft
  • Machbarkeitsstudien in Zusammenarbeit mit unserer Schwesterfirma Contractplan AG
  • Grundriss- und Mieterausbau-Beratung
  • Ausarbeitung individueller Mietvertragsvorlagen nach aktueller Mietrechtspraxis
  • Marktkonforme Mietwertschätzung von Wohn-, Büro- und Gewerbeobjekten
  • Erstellen eines Vermarktungskonzepts

Vermietungstätigkeiten

  • Durchführen der Massnahmen gemäss individuellem Vermarktungskonzept
  • Überwachen der Produktion und Realisation
  • Ausarbeiten und Bereitstellen der Erstvermietungsunterlagen
  • Kreation zielgruppengerechter Werbekampagnen
  • Versand von Dokumentationen und Unterlagen
  • Persönliche Gespräche und Besichtigungen mit Mietinteressenten
  • Organisation und Durchführung von Tagen der offenen Tür oder fixen Besichtigungsterminen
  • Verhandlungen mit Mietinteressenten
  • Einholen von Mieterauskünften (Betreibungsauskunft, Referenzen usw.)
  • Übergabe der Mieterdossiers an die Auftraggeberin oder die Verwaltung
  • Übergabe der Mietobjekte und Erstellen der Übergabeprotokolle
  • Ausarbeiten von Objektordnern mit Bedienungsanleitungen, Kontaktlisten usw.

Controlling und Reporting

  • Laufende Überwachung der Vermarktungsresultate und Budgets
  • Analyse der Effizienz der Marketingmassnahmen
  • Bei Bedarf Anpassung der Massnahmen

Steuerrechner

Steuern berechnen und vergleichen.

Hier erfahren Sie mehr (by Helvetia)